DEMOKRATIE – ENDE DER KULTUR?

Nach Amartya Sen ist die Demokratie das „default political system“, also so etwas wie ein Grundstandard, auf den sich, früher oder später, alle Gesellschaften einfügen. Weiterlesen

Advertisements

DER DEMOKRATISCHSTE MOMENT IST DIE REVOLUTION

Die Bedingungen in der Masse gestatten dem Individuum die Aufhebung von Gewissenshemmungen, deshalb sind Massen im Grunde amoralisch…Die Massen haben nie den Wissensdurst gekannt – sie fordern Illusionen“ (Le Bon) Weiterlesen

FREIHEIT IM IRRATIONALISMUS

Anders als in Amerika, England und Frankreich, war der Irrationalismus in Deutschland die tragende geistige Kraft und besaß tiefen Einfluss auf die nationale Politik.
Weiterlesen