DIE MYSTIKER

Der deutsche Geist beherrschte einst das Denken der westlichen Hemisphäre. Aber das Wesen der Vernunft hat er niemals richtig erkannt. In einer auf ewig festgeschriebenen Dichotomie bleiben seine Wissenschaft und sein gesellschaftliches Verständnis getrennt (in einem früheren Essay beschrieben wir den Einfluss des Irrationalismus: „Freiheit im Irrationalismus“, https://huaxinghui.wordpress.com/2017/03/23/freiheit-im-irrationalismus/). Weiterlesen

Advertisements

FREIHEIT IM IRRATIONALISMUS

Anders als in Amerika, England und Frankreich, war der Irrationalismus in Deutschland die tragende geistige Kraft und besaß tiefen Einfluss auf die nationale Politik.
Weiterlesen

DIE NACKTEN UND DIE TOTEN

Nach dem WK II., übernahm die amerikanische Politik die Idee des deutschen Irrationalismus und verband ihn mit den Doktrinen von Truman, Reagan und Bush zur Religion des neuen Humanismus – eine Gesinnung, bei der die Demokratie ihren wirklichen, rationalen Charakter verloren hat, und die verbliebene Worthülse das Alibi des Guten liefert: Humanismus als eine Spielart des Imperialismus und zur Manipulation der Massen. Weiterlesen