HASS IN DER BÜTT

Ein zugefressener Roter „Messdiener“ hat das richtige Kostüm gewählt. Am End ist er vor Eifer dem Herztod nahe…

Hier noch a klaa Zugab:

Wenn ein dummes fettes Schwein
will mal richtig lustig sein,
dann rührt er in dem Nazischeiss
wie jeder doch schon lange weiss:

Willste die Deppe zum lache bringe,
braachste nur vom Adolf singe,
so kriegste die Deutsche hysterisch zum klatsche,
bejuble ihre Dummheit, die Bematschte.

Der Goebbels war ja kein scheene Mann
und hatte noch nen Klumpfuss dran,
hat wenischer Hass un aach mehr Schnitt,
als der opportunistische Fettsack in seiner Bütt.

Bombaaf, Bombaaf, Bombaaf !

 

 

 

3 Gedanken zu „HASS IN DER BÜTT

  1. So sauer es mir als (Selbstzensur) ankommt: Laut Otto Nuschke kann so etwas durch Juden bestenfalls veredelt werden.
    Andererseits woren de körlschen Jecken schon vor zweitausend Sonnen von den anderen Stämmen als verweicheierte Römlinge verachtet worden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.