5 Gedanken zu „Besser Neger sein als heissen – oder haben wir noch alle Tassen im Schrank?

  1. Der linke Sprachfaschismus schlägt neue Purzelbäume. Scheinbar gelingt es jeder zugelaufenen (oder reingeschaufelten) Minderheit, sich an unserer Tradition und Kultur zu vergreifen – mit eifriger Unterstützung hysterischer grün-bunter Blockwarte. Die Hersteller von Kosmetika und Haushaltsreiniger suchen inzwischen verzweifelt nach neuen Bezeichnungen für ihre Weissmacher, Bleichmittel und Aufheller – nur um einem Aufschrei der „weniger weissen Bevölkerungsanteile“ zuvorzukommen.
    Die politisch Korrekten lehnen bekanntlich jede Idee genetischer Anlage als faschistisches Konzept ab. Zumindest bei den Deutschen, hat sich aber der seit Jahrzehnten eingehämmerte Unterwerfungsreflex in die DNA der heutigen Generation eingenistet.

  2. Luis,
    in 18 Jahren sind wir am A…. Die Hatz hat erst begonnen und wir fuerchten, die Entwicklung folgt einer Ballistischen Kurve (nach unten). WENN nicht die Vernuenftigen (sagen wir „extremistisch vernuenftig“, im Sinne einer „ISIS der Denkenden“ lolol! Buerger massenhaft auf die Strassen gehen…Aber ich denn da…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.