UNFASSBAR…

Link zum Video siehe unten – von unserem treuen Leser „luisman“:

Das sind keine „Ordnungshüter“ im rechtsstaatlichen Sinne, eher eine Staatssicherheit, wie man sie in einem System findet, welches stets dem politischen Gegner vorgeworfen wird.

Diese Beschützer des Linksfaschismus sollten auf keine Gnade rechnen, wenn sich das Blatt wendet; das sind keine Menschen, sondern inhumane, total verdummte, unmoralische Vollstrecker dieser links-Grünen Kloake, was sich jetzt die BRD nennt…

Wer diese Verbrecher gewählt hat, möge mit untergehen.

Diejenigen entsprechenden Alters können sich noch erinnern, wie in den 60/70er Jahre die linken Horden durch die Strassen zogen:
Sie schrien „Ho, Ho, Ho Chi-minh!“.. und „USA – SA – SS!“, und bezeichneten die Polizei als Bullenschweine und Faschisten – Dieselben Linken sind heute die Kommandeure dieser „Schutzleute“.


Dieses Gleichnis kam heute von einem Bekannten:
„Die Grünen wählen weil die CDU versagt hat ist, wie in die Hose scheissen und das Hemd wechseln.“



3 Gedanken zu „UNFASSBAR…

  1. Euer Link fuehrt auf eine Bezahlschranke.

    Dieser (noch) nicht.
    Der Polizeiobermeister meint es handelte sich um Lehrbuchmaessiges Verhalten. Das haette die Gestapo und die Stasi genauso gesagt.
    Ganzes Video:

  2. Das Video wurde uns von einem Bekannten gesandt. WordPress erlaubt leider nicht die Einbettung des Clips.
    Wir hoffen, dass unsere Leser einen Weg ueber andere Links zum Zugriff finden.
    Es ist herzzereissend und zeigt die Erbaermlichkeit eines Systems und seiner hirnlosen Vollstrecker.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.