Déjà vu (1)


Früher durfte niemand frei denken; jetzt ist es erlaubt, aber niemand ist dazu in der Lage. Jetzt wollen die Menschen nur noch denken, was sie denken sollen, und das betrachten sie als Freiheit.
(Oswald Spengler, 1880 – 1936)

Advertisements

3 Gedanken zu „Déjà vu (1)

  1. Pingback: Déjà vu | per5pektivenwechsel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.