„DAS WESEN DER MENSCHLICHEN KOPFARBEIT“

Eine abermalige Kritik der reinen und praktischen Vernunft
Josef Dietzgen (1828-1888) war ein kaum bekannter, aber glänzender Geist der deutschen Revolution und Entwickler des „Dialektischen Materialismus“. 1869 schrieb der autodidaktisch gebildete und hochbegabte Sohn einer Gerberfamilie die Überarbeitung der neuzeitlichen Philosophie. Weiterlesen

Advertisements

CHANCENLOS – SEIT 1878

Die emotionellen Reaktionen auf die Auswirkungen der EU-Politik und auf die Einwanderungsprobleme sind erstaunlich. Etwa, als wenn man mit Vollgas gegen eine Wand rast und sich über den Schaden wundert. Weiterlesen