ICH WAR EINMAL?

Wie erkenne ich was einmal war?
Den Sinnen steht es nicht mehr nah.
Was ist denn die Erinnerung?
Ist es nur chemische Substanz,
des Körpers Seele fader Glanz?

Wir halten fest in Stein und Worte,
Denkmäler oder heil’ge Orte
sind sie Gebeine oder Geist?
Erinnern uns der Menschen Taten,
die guten, schlechten, die Balladen,
ein Souvenir aus alter Zeit –
Verbindungen zur „Wirklichkeit“?

Sind Erinnerungen Fragen –
Fragen nach dem wahren Bild?
Oder sind sie nur ein Trost,
für das was uns als Wahrheit gilt?

© with authors, 16/10/2017

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s