Die Kunst Geistigen Verfalls


‚Brooke Shields Goes Bananas for Cattelan‘: The actress, collector, and sometime curator has turned her own hand—or, actually, face—to appropriation, posting a photo on Instagram of herself down in Miami with a questionably executed version of Maurizio Cattelan’s Comedian (2019)
on her forehead. Quelle: ArtNet.

„Was heute als Kunst betrieben wird, ist Ohnmacht und Lüge, die Musik nach Wagner, so gut wie die Malerei nach Manet, Cézanne, Leibl und Menzel. Man suche doch die grossen Persönlichkeiten, welche die Behauptung rechtfertigen, dass es noch eine Kunst von schicksalhafter Notwendigkeit gebe. Man suche nach der selbstverständlichen und notwendigen Aufgabe, die auf sie wartet. Man gehe durch alle Ausstellungen, Konzerte, Theater und man wird nur betriebsame Macher und lärmende Narren finden, die sich darin gefallen, etwas – innerlich längst als überflüssig Empfundenes – für den Markt herzurichten. Auf welcher Stufe der inneren und äusseren Würde steht heute alles, was Kunst und Künstler heisst!“

(Oswald Spengler, Der Untergang des Abendlandes, 1922)

6 Gedanken zu „Die Kunst Geistigen Verfalls

  1. Ich muß doch bitten: meine Kunst IST Kunst.
    Immerhin hab ich mich als junger Mensch mit Joseph Beuys nur aus Langeweile (wäre ja uncool gewesen ihm NICHT zu widersprechen) gestritten, daß es keine Kunst gibt.
    Danach hat Beuys mich zum Künstler erklärt.
    Fragt den Grünen-Künder Gruhl, der war dabei, und noch so ein paar Männer in Ledermänteln.

    • Was Beuys sagte: „…jeder ist ein Kuenstler…“; anthropologisch kann jeder kulturelle Ausdruck als „Kunst“ gelten. Gesellschaftlich ist es das Ergebnis einer Handlung, die oeffentliche Baechtung findet, oder fuer die sich ein Kaeufer findet (Banane!):-)

  2. Pingback: Woanders gelesen: Die Kunst Geistigen Verfalls | Deutsche Ecke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.