„TWEET“ DES TAGES

Bitte bilden Sie sich Ihre eigene Meinung zu diesem Eintrag.

„Bill Gates warnte vor einer Pandemie und führte im November 2019 buchstäblich eine Coronavirus-Simulation durch, dann bekamen wir COVID. Er warnte vor einem Pocken-Terroranschlag im November 2021 und jetzt haben wir einen mit Affenpocken.“

Event 201
Statement by the John Hopkins University on 24. Januar 2020:
„Im Oktober 2019 veranstaltete das Johns Hopkins Center for Health Security mit Partnern, dem Weltwirtschaftsforum und der Bill & Melinda Gates Foundation, eine Pandemie-Tischübung namens „Event 201“. Kürzlich hat das Zentrum für Gesundheitssicherheit Fragen dazu erhalten, ob diese Pandemieübung den aktuellen Ausbruch des neuartigen Coronavirus in China vorhergesagt hat. Um es klarzustellen: Das Zentrum für Gesundheitssicherheit und seine Partner haben während unserer Tischübung keine Vorhersage gemacht. Für das Szenario haben wir eine fiktive Coronavirus-Pandemie modelliert, aber ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es sich nicht um eine Vorhersage handelt. Stattdessen diente die Übung dazu, die Herausforderungen für Bereitschaft und Reaktion hervorzuheben, die sich wahrscheinlich bei einer sehr schweren Pandemie ergeben würden. Wir sagen jetzt nicht voraus, dass der Ausbruch von nCoV-2019 65 Millionen Menschen töten wird. Obwohl unsere Tabletop-Übung ein (fiktives) Schein-Coronavirus beinhaltete, ähneln die Eingaben, die wir zur Modellierung der potenziellen Auswirkungen dieses fiktiven Virus verwendet haben, nicht denen von nCoV-2019
.“

Event 201 fand statt auf Initiative und mit Unterstützung von Gates – Er bestreitet das Planspiel.
Videos wurden gepostet, die die Übung dokumentierten. Aber faszinierenderweise bestreitet Gates jetzt, dass eine solche Übung jemals stattgefunden hat. Am 12. April 2020 sagte Bill Gates in einem Interview mit der BBC: „Jetzt sind wir hier. Wir haben das nicht simuliert, wir haben es nicht geübt, also befinden wir uns sowohl in der Gesundheitspolitik als auch in der Wirtschaftspolitik auf Neuland.“ Das ist die gleiche Person, die nur sechs Monate vor Ausbruch der Pandemie eine Serie von vier Rollenspiel-Simulationen einer Corona-Pandemie mit sehr hochrangigen Teilnehmern organisiert hat. Event 201 war eine Simulation einer Corona-Pandemie, die von der Bill & Melinda Gates Foundation, dem World Economic Forum und der Johns Hopkins University im Oktober 2019 durchgeführt wurde. Googeln Sie einfach „Event 201“!

4 Gedanken zu „„TWEET“ DES TAGES

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..